DB2020AU00173 ID4 150Die Volkswagen Infotainment GmbH plant ein neues Entwicklungszentrum auf dem Bochumer Technologiecampus Mark 51°7. Die auf Softwareentwicklung und Fahrzeug-Konnektivität spezialisierte Tochtergesellschaft der Volkswagen AG will dort ihre Fachkräfte zentral zusammenführen.

DB2020AU00173 ID4 150Die Marke Volkswagen treibt auch in der Corona-Krise konsequent und planmäßig die Umstellung seiner Werke auf Elektromobilität voran. Der Umbau des Werkes Emden hat begonnen — ab 2022 sollen dort Elektroautos vom Band laufen.

VW ID3 150Fahrzeugwerk Zwickau fährt die Produktion des ID.3 langsam und schrittweise wieder hoch. Der Wiederanlauf des vollelektrischen ID.3 startete zunächst mit reduzierter Kapazität und mit deutlich langsamerer Taktzeit.

Lader 150Volkswagen hat mit dem Verkauf des ID. Charger für komfortables und schnelles Laden von Elektrofahrzeugen zuhause begonnen. In acht europäischen Ländern kann die Wallbox online oder beim Volkswagen Händler bestellt werden.

VW Lader 150Die Volkswagen Group Components und das Start-up Shanghai DU-POWER New Energy Technical Co., Ltd. beabsichtigen, gemeinsam in China die flexible Schnellladesäule zu produzieren. Dank Schnellladetechnik können E-Autos mit bis zu 150 kW geladen werden.