Formel E 150Das Formel E Team DS TECHEETAH ist wieder in der Spur. Erster Saisonsieg für DS TECHEETAH bei der ABB FIA Formel E in Marrakesch.

D629288 MB Formel E 150In Mexico City siegte Mitch Evans (Jaguar Racing, NZ) vor António Félix da Costa (DS Techeetah) und Sébastien Buemi (Nissan). Audi nur auf Platz sechs. Mercedes kam nicht ins Ziel. Porsche konnte nur drei Punkte einsammeln.

DS 2020 150Der Start der FIA Formel E-Saison 2019/2020 am vergangenen Wochenende im saudi-arabischen Diriyya stellte DS TECHEETAH vor einige Herausforderungen. Nachdem das erste Rennen am Freitag nicht wie erhofft verlaufen war, lag für Antonio Felix Da Costa ein Podestplatz am Samstag vorübergehend in Reichweite.

P90380440 chile ch 150Die Formel E ist in Santiago de Chile mit einem spektakulären Rennen in das Jahr 2020 gestartet. Team Audi Sport ABT Schaeffler am Ende nur Rang sieben. Auch Porsche musste zwei Rückschläge hinnehmen. Den Sieg holte sich Maximilian Günther (D, BMW i Andretti Motorsport) vor António Félix da Costa (PT, DS Techeetah) und Mitch Evans (NZ, Jaguar Racing).

Formel E BMW 150Es geht bunt weiter: Lucas di Grassi (Audi) feiert Formel-E-Podium in Riad. BMW meldet sich eindrucksvoll zurück. Alexander Sims (BMW) feiert seinen ersten Sieg. Jetzt kämpfen gleich vier deutsche Hersteller um die Formel E Krone?