1 J6I7480 Rom 150DS TECHEETAH übernimmt Führung in der FIA Formel E. Nach einem packenden Rennen in Rom sichert sich André Lotterer den zweiten Platz – damit übernimmt DS TECHEETAH die Führung in der Teamwertung der ABB FIA Formel E-Meisterschaft.

2 Ford IMSA LongBeach 67 150Schade, es sah lange nach einem Sieg aus. Am Ende nicht einmal mehr ein Platz auf dem Treppchen. Beim dritten Lauf zur nordamerikanischen IMSA-Sportwagen-Meisterschaft wäre Ford Chip Ganassi Racing für eine mutige Rennstrategie um ein Haar mit dem Sieg belohnt worden.

Ogier Korsika 150PSA ist nicht nur mit dem DS Team in der Formel E unterwegs, sondern auch bei der Rallye-WM (WRC). Sébastien Ogier und Julien Ingrassia erzielten bei der Rallye Korsika, dem vierten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft, ihr drittes Podiumsergebnis der aktuellen Saison.

DS 37 150Nach dem Rennen ist vor dem Rennen. Das Formel E-Team  DS TECHEETAH blickt nach Sieg in China bereits auf die Saison 2019/2020. Seit der Öffnung der ABB FIA Formel E-Meisterschaft für Konstrukteure hat die E-Tense Technologie weltweit Erfolge feiern können.

 L5R6211 Formel E China 150Formel E soll ja ziemlich leise sein. Aber langweilig? Nein, eher geht es ziemlich heftig auf der Rennstrecke zu. DS TECHEETAH und Jean-Éric Vergne feiern im chinesischen Sanya den ersten Sieg der ABB FIA Formel E-Saison 2018/2019. DS TECHEETAH hat nur noch 2 Punkte Abstand auf Platz 1.